Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Starb im Alter von 86 Jahren: Der Schweizer Fotograf und Filmemacher Rob Gnant. (Archivbild)
Kultur
Schweiz|14.08.2019

Schweizer Fotograf und Kameramann Rob Gnant mit 86 Jahren gestorben

ZÜRICH - Einer der bedeutendsten Schweizer Reportage-Fotografen der Nachkriegszeit ist tot: Rob Gnant ist laut Angaben seiner Familie vom Mittwoch bereits am 4. August vier Tage vor seinem 87. Geburtstag in Zürich gestorben.

Starb im Alter von 86 Jahren: Der Schweizer Fotograf und Filmemacher Rob Gnant. (Archivbild)

ZÜRICH - Einer der bedeutendsten Schweizer Reportage-Fotografen der Nachkriegszeit ist tot: Rob Gnant ist laut Angaben seiner Familie vom Mittwoch bereits am 4. August vier Tage vor seinem 87. Geburtstag in Zürich gestorben.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|13.02.2020
Einmaliges Rendevous zweier "Arlequins" von Picasso in Basel
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung