Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungsrat Beat Tinner, Regierungspräsident Bruno Damann und Regierungsrätin Laura Bucher (von links) an einer Medienkonferenz. (Archivfoto: Keystone/Gian Ehrenzeller)
Coronavirus
Region|05.01.2021 (Aktualisiert am 05.01.21 16:06)

Kanton St. Gallen beginnt Impfaktion in Pflegeheimen

ST. GALLEN - Am Mittwoch startet im Kanton St. Gallen die Impfaktion gegen das Coronavirus. Die ersten Impfungen werden in zwei Alters- und Pflegeheimen im Toggenburg durchgeführt. Bis Ende Februar soll in allen 120 Heimen eine Erstimpfung gemacht werden.

Regierungsrat Beat Tinner, Regierungspräsident Bruno Damann und Regierungsrätin Laura Bucher (von links) an einer Medienkonferenz. (Archivfoto: Keystone/Gian Ehrenzeller)

ST. GALLEN - Am Mittwoch startet im Kanton St. Gallen die Impfaktion gegen das Coronavirus. Die ersten Impfungen werden in zwei Alters- und Pflegeheimen im Toggenburg durchgeführt. Bis Ende Februar soll in allen 120 Heimen eine Erstimpfung gemacht werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 329 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|05.01.2021 (Aktualisiert am 06.01.21 09:31)
Regierung verlängert Winterruhe um weitere zwei Wochen
Volksblatt Werbung