Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Léonie Guerra mit Nachwuchspferd Galina in Aktion. (Foto:ZVG)
Sport
Liechtenstein|23.11.2022 (Aktualisiert am 23.11.22 12:36)

Guerra präsentiert erstmals Galina, auch Dharkan wieder im Einsatz

SCHAAN - Nach der Verletzungspause ist Liechtensteins Dressurreiterin Léonie Guerra mit Dharkan wieder im Prüfungsviereck. Beim stark besetzten nationalen Turnier in Dielsdorf mit dabei ist auch erstmals die achtjährige Rappstute Galina.

Léonie Guerra mit Nachwuchspferd Galina in Aktion. (Foto:ZVG)

SCHAAN - Nach der Verletzungspause ist Liechtensteins Dressurreiterin Léonie Guerra mit Dharkan wieder im Prüfungsviereck. Beim stark besetzten nationalen Turnier in Dielsdorf mit dabei ist auch erstmals die achtjährige Rappstute Galina.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 288 Worte in diesem Plus-Artikel.
(rb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|vor 28 Minuten (Aktualisiert vor 28 Minuten)
Liechtensteins Zweierbob erfüllt die Pflicht und belegt Platz 24
Volksblatt Werbung