Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Pascal Hasler (links) und Marco Pfiffner bei der Besichtigung der Abfahrtspiste «Rock» in Yanqing. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|15.02.2022

Hasler zieht eine Olympiabilanz: «Unter den Voraussetzungen wars okay»

SCHAAN - Zwei Wochen waren Marco Pfiffner (27) und LSV-Geschäftsführer und -Cheftrainer Pascal Hasler bei den Olympischen Spielen in China. Drei Rennen bestritt Pfiffner auf den Pisten in Yanqing, holte zwei Mal Platz 28 (Abfahrt und Super-G) und Platz 11 in der Kombination. Dennoch war Hasler mit der Ausbeute nicht ganz zufrieden.

Pascal Hasler (links) und Marco Pfiffner bei der Besichtigung der Abfahrtspiste «Rock» in Yanqing. (Foto: ZVG)

SCHAAN - Zwei Wochen waren Marco Pfiffner (27) und LSV-Geschäftsführer und -Cheftrainer Pascal Hasler bei den Olympischen Spielen in China. Drei Rennen bestritt Pfiffner auf den Pisten in Yanqing, holte zwei Mal Platz 28 (Abfahrt und Super-G) und Platz 11 in der Kombination. Dennoch war Hasler mit der Ausbeute nicht ganz zufrieden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 8 Absätze und 423 Worte in diesem Plus-Artikel.
(rb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|12.02.2022
Nächstes Highlight für Nina Riedener
Volksblatt Werbung