Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Fluggesellschaft Adria Airways stellt vorübergehend ihren Flugbetrieb ein - offenbar ist der Airline das Geld ausgegangen. (Archivbild)
Wirtschaft
International|24.09.2019

Akute Geldnot: Flugzeuge von Adria Airways bleiben vorerst am Boden

LJUBLJANA - Die slowenische Fluggesellschaft Adria Airways hat aufgrund finanzieller Engpässe vorübergehend ihre Flüge ausgesetzt. Seit dem späten Montagabend und noch bis Mittwoch hebe keine Maschine der Airline mehr ab.

Die Fluggesellschaft Adria Airways stellt vorübergehend ihren Flugbetrieb ein - offenbar ist der Airline das Geld ausgegangen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|vor 2 Stunden
Daimler will Autos nun weltweit ab 2022 CO2-neutral produzieren