Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Instagram-Nutzer können in Zukunft vermeintliche Fake News melden. (Archivbild)
Wirtschaft
International|15.08.2019

Möglichkeit zur Meldung mutmasslicher Fake News auf Instagram

SAN FRANCISCO - Der Online-Bilderdienst Instagram geht nach eigenen Angaben verstärkt gegen Falschnachrichten vor. Ab Donnerstag erhalten schrittweise alle Nutzer die Möglichkeit, dem Tochterunternehmen des US-Konzerns Facebook mutmasslich irreführende Botschaften melden zu können.

Instagram-Nutzer können in Zukunft vermeintliche Fake News melden. (Archivbild)

SAN FRANCISCO - Der Online-Bilderdienst Instagram geht nach eigenen Angaben verstärkt gegen Falschnachrichten vor. Ab Donnerstag erhalten schrittweise alle Nutzer die Möglichkeit, dem Tochterunternehmen des US-Konzerns Facebook mutmasslich irreführende Botschaften melden zu können.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|gestern 07:46
ING -Chef Ralph Hamers wird neuer UBS-CEO
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung