Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
ARCHIV - Ein Wahlkampfschild für Pete Arredondo, Polizeichef des Uvalde Consolidated Independent School District, hängt an einem Zaun. Foto: Jae C. Hong/AP/dpa
Vermischtes
International|03.07.2022

Polizeichef tritt nach Schulmassaker in Texas als Stadtrat zurück

UVALDE - Mehr als einen Monat nach dem Massaker an einer texanischen Grundschule mit 21 Todesopfern ist der Polizeichef des Schulbezirks Medienberichten zufolge als Stadtrat zurückgetreten.

ARCHIV - Ein Wahlkampfschild für Pete Arredondo, Polizeichef des Uvalde Consolidated Independent School District, hängt an einem Zaun. Foto: Jae C. Hong/AP/dpa

UVALDE - Mehr als einen Monat nach dem Massaker an einer texanischen Grundschule mit 21 Todesopfern ist der Polizeichef des Schulbezirks Medienberichten zufolge als Stadtrat zurückgetreten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 7 Minuten
Kuba: Trauerfeier für Opfer des Grossbrandes in Treibstofflager

MATANZAS - Nach dem verheerenden Grossbrand in einem Treibstofflager im Norden von Kuba haben die Menschen Abschied von den Opfern des Feuers genommen. 14 Särge wurden am Freitag im Feuerwehrmuseum von Matanzas aufgebahrt, wie die kommunistische Parteizeitung "Granma" berichtete. Zwei Feuerwehrmänner, die bei der Brandbekämpfung ums Leben gekommen waren, wurden bereits zuvor beigesetzt.

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung