Der Paralympics-Star Oscar Pistorius war von einem südafrikanischen Gericht zu einer Haftstrafe von 13 Jahren verurteilt worden. Er hatte seine Freundin erschossen. Nun hat Pistorius im Rahmen seiner Rehabilitation die Eltern der ermordeten Frau getroffen. (Archivbild)
Vermischtes
International|01.07.2022

Pistorius trifft Eltern seiner ermordeten Freundin

JOHANNESBURG - Der inhaftierte frühere Paralympics-Star Oscar Pistorius hat neun Jahre nach dem Mord an seiner Freundin deren Eltern getroffen. Das Treffen mit den Eltern von Reeva Steenkamp ist Teil seiner Rehabilitation.

Der Paralympics-Star Oscar Pistorius war von einem südafrikanischen Gericht zu einer Haftstrafe von 13 Jahren verurteilt worden. Er hatte seine Freundin erschossen. Nun hat Pistorius im Rahmen seiner Rehabilitation die Eltern der ermordeten Frau getroffen. (Archivbild)

JOHANNESBURG - Der inhaftierte frühere Paralympics-Star Oscar Pistorius hat neun Jahre nach dem Mord an seiner Freundin deren Eltern getroffen. Das Treffen mit den Eltern von Reeva Steenkamp ist Teil seiner Rehabilitation.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 28 Minuten
Deutsch-Polnische Taskforce für Massnahmen gegen Fischsterben

BERLIN/POTSDAM - Mit einer gemeinsamen Taskforce wollen Deutschland und Polen dem massiven Fischsterben im Grenzfluss Oder entgegentreten.

Volksblatt Werbung