Auch Zeitfahr-Europameister Stefan Küng verpasste als 14. auf dem flachen Stadtkurs die Top 10
Sport
International|01.07.2022

Frust statt Gelb für Stefan Bissegger

RAD - Statt wie erhofft das Maillot jaune zu erobern, erlebt Stefan Bissegger zu Beginn der 109. Tour de France den bittersten Tag seiner Karriere. Der Thurgauer Mitfavorit stürzt im Regen gleich zweimal.

Auch Zeitfahr-Europameister Stefan Küng verpasste als 14. auf dem flachen Stadtkurs die Top 10

RAD - Statt wie erhofft das Maillot jaune zu erobern, erlebt Stefan Bissegger zu Beginn der 109. Tour de France den bittersten Tag seiner Karriere. Der Thurgauer Mitfavorit stürzt im Regen gleich zweimal.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
International|vor 30 Minuten
Kambundji "frustiert im Zufriedenen"
Volksblatt Werbung