Kultur
International|15.08.2022

Kapelle bei Ausgrabungen am Innsbrucker Dom entdeckt

INNSBRUCK - Bei Ausgrabungen im Zuge der Renovierungsarbeiten am Innsbrucker Dom haben Archäologen bemerkenswerte Funde gemacht. Wie der ORF Tirol berichtete, wurde die - bisher nur aus schriftlichen Quellen bekannte - "Kapelle der 14 Nothelfer" entdeckt und vorübergehend freigelegt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
International|heute 17:17
"Tochter eines Bergmanns": Country-Sängerin Loretta Lynn gestorben