ARCHIV - Der US-amerikanische Modedesigner Virgil Abloh zeigt nach der Präsentation seiner Frühjahr-/Sommer 2019-Kollektion beide Daumen nach oben. Foto: Thibault Camus/AP/dpa
Kultur
International|01.07.2022

New Yorker Museum eröffnet Schau über gestorbenen Star-Designer Abloh

NEW YORK - Kleidungsstücke, Installationen, Möbel, Musik und Videos des im November gestorbenen US-Designers Virgil Abloh sind seit Freitag im Brooklyn Museum in New York zu sehen. Die ursprünglich vom Museum of Contemporary Art in Ablohs Heimatstadt Chicago entwickelte Schau "Virgil Abloh: "Figures of Speech"" sei die erste Museumsausstellung, die sich mit dem Werk des Designers befasse, teilte das Brooklyn Museum mit.

ARCHIV - Der US-amerikanische Modedesigner Virgil Abloh zeigt nach der Präsentation seiner Frühjahr-/Sommer 2019-Kollektion beide Daumen nach oben. Foto: Thibault Camus/AP/dpa

NEW YORK - Kleidungsstücke, Installationen, Möbel, Musik und Videos des im November gestorbenen US-Designers Virgil Abloh sind seit Freitag im Brooklyn Museum in New York zu sehen. Die ursprünglich vom Museum of Contemporary Art in Ablohs Heimatstadt Chicago entwickelte Schau "Virgil Abloh: "Figures of Speech"" sei die erste Museumsausstellung, die sich mit dem Werk des Designers befasse, teilte das Brooklyn Museum mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
International|vor 2 Stunden
"Das Boot"-Regisseur Wolfgang Petersen gestorben

LOS ANGELES - Wolfgang Petersen, Star-Regisseur von Filmen wie "Das Boot", "Outbreak", "Air Force One" und "Der Sturm", ist tot. Er starb am Freitag im Alter von 81 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs, wie seine Assistentin am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Er sei friedlich im Kreis seiner Familie in seinem Haus in Brentwood, einem Teil von Los Angeles, gestorben. Seine Frau Maria war an seiner Seite.

Volksblatt Werbung