Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Piloten der Swiss bei ihrem Protestmarsch von vergangener Woche. Inzwischen haben die Piloten und ihre Arbeitgeberin einen Schritt aufeinander zu gemacht: Die Verhandlungen zwischen dem Swiss-Chef und der Pilotenspitze sind nicht mehr an Bedingungen geknüpft. (Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|05.10.2022

Swiss und Pilotenverband verhandeln nun ohne Bedingungen

ZÜRICH - Die Fluggesellschaft Swiss und die Pilotengewerkschaft Aeropers haben einen Schritt aufeinander zugemacht. Beide Parteien hätten sich darauf geeinigt, die geplanten Verhandlungen aufzunehmen und dabei auf die zuvor gestellten Bedingungen zu verzichten.

Die Piloten der Swiss bei ihrem Protestmarsch von vergangener Woche. Inzwischen haben die Piloten und ihre Arbeitgeberin einen Schritt aufeinander zu gemacht: Die Verhandlungen zwischen dem Swiss-Chef und der Pilotenspitze sind nicht mehr an Bedingungen geknüpft. (Archivbild)

ZÜRICH - Die Fluggesellschaft Swiss und die Pilotengewerkschaft Aeropers haben einen Schritt aufeinander zugemacht. Beide Parteien hätten sich darauf geeinigt, die geplanten Verhandlungen aufzunehmen und dabei auf die zuvor gestellten Bedingungen zu verzichten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|vor 15 Minuten
Groupe Minoteries produziert neu pflanzliche Proteinkonzentrate

GRANGE-PRÈS-MARNAND - Die Mühlenbetreiberin Groupe Minoteries baut ein neues, auf Nachhaltigkeit ausgelegtes Geschäftsfeld auf. Geplant ist der Aufbau einer Produktion von pflanzlichen Proteinkonzentraten, die als Basis pflanzlicher Fleischersatz-Produkte dienen.

Volksblatt Werbung