Wirtschaft
Schweiz|14.01.2022

Romande Energie wehrt sich gegen Anordnung zu Tarifanpassungen

ZÜRICH - Romande Energie muss gemäss einer Verfügung der Eidgenössischen Elektrizitätskommission (Elcom) rückwirkend die Stromtarife vom Jahr 2017 anpassen. Die Verfügung ist das Resultat einer durch die Elcom 2019 eröffneten Untersuchung, wie Romande Energie am Freitag mitteilte. Das Unternehmen will sich allerdings gegen die Verfügung vor Bundesgericht wehren.

Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|vor 49 Minuten
Schweizer Jobmotor läuft auch 2022 auf hohen Touren