Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Obwohl die Coronakrise dem Immobilienriesen PSP Swiss Property vergleichsweise wenig anhaben konnte, hat das Unternehmen vergangenes Jahr deutlich weniger verdient. (Symbolbild)
Wirtschaft
Schweiz|23.02.2021

PSP Swiss Property 2020 wegen Sonderfaktoren mit weniger Gewinn

ZÜRICH - Der zweitgrösste börsenkotierte Schweizer Immobilienkonzern PSP Swiss Property hat im vergangenen Jahr 2020 deutlich weniger verdient. Für das laufende Jahr äussert er sich aber zuversichtlich.

Obwohl die Coronakrise dem Immobilienriesen PSP Swiss Property vergleichsweise wenig anhaben konnte, hat das Unternehmen vergangenes Jahr deutlich weniger verdient. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|gestern 13:43
Vielflieger-Daten gehackt - Lufthansa und Partner betroffen
Volksblatt Werbung