Die Raiffeisen-Ökonomen erwarten nun einen schwächeren Einbruch der Schweizer Wirtschaft für 2020 als ursprünglich befürchtet. (Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|03.12.2020

Raiffeisen weniger pessimistisch für Schweizer Wirtschaft im 2020

ZÜRICH - Nach der überraschend kräftigen Erholung im Sommer sehen die Raiffeisen-Ökonomen nicht mehr ganz so schwarz für die Schweizer Wirtschaft im laufenden Jahr. Auf der anderen Seite dürfte der Aufschwung im 2021 auch weniger kräftig ausfallen.

Die Raiffeisen-Ökonomen erwarten nun einen schwächeren Einbruch der Schweizer Wirtschaft für 2020 als ursprünglich befürchtet. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|gestern 22:06
Untersuchung gegen Glencore in Grossbritannien wegen Tschad-Unfall

LONDON - Die britische Aufsichtsbehörde UK National Contact Point (NCP) hat eine Eingabe von mehreren NGOs angenommen und wird einen Abwasser-Unfall auf einem Ölfeld von Glencore im Tschad im Jahr 2018 untersuchen. Das weltweit führende Rohstoffunternehmen Glencore ist mit seinem Hauptsitz in Baar im Kanton Zug ansässig.