Volksblatt Werbung
Der Abwärtstrend am Schweizer Automarkt schwächt sich ab. Im November sind die Neuimmatrikulationen gegenüber dem Vorjahresmonat "nur" noch um knapp 6 Prozent zurückgegangen.(Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|02.12.2020

Abwärtstrend im Automarkt gebremst

BERN - Der Abwärtstrend in der im Corona-Jahr stark gebeutelten Schweizer Neuwagenbranche hat an Schwung verloren. Der November war der zweitbeste Kalendermonat des laufenden Jahres.

Der Abwärtstrend am Schweizer Automarkt schwächt sich ab. Im November sind die Neuimmatrikulationen gegenüber dem Vorjahresmonat "nur" noch um knapp 6 Prozent zurückgegangen.(Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|gestern 22:06
Untersuchung gegen Glencore in Grossbritannien wegen Tschad-Unfall

LONDON - Die britische Aufsichtsbehörde UK National Contact Point (NCP) hat eine Eingabe von mehreren NGOs angenommen und wird einen Abwasser-Unfall auf einem Ölfeld von Glencore im Tschad im Jahr 2018 untersuchen. Das weltweit führende Rohstoffunternehmen Glencore ist mit seinem Hauptsitz in Baar im Kanton Zug ansässig.

Volksblatt Werbung