Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Backwarenkonzern Aryzta, zu dem unter anderem die Marke Hiestand gehört, wird von einer aktivistischen Aktionärsgruppe aufgemischt. (Symbolbild)
Wirtschaft
Schweiz|16.09.2020

Beim Gipfelibäcker Aryzta erhält Investorengruppe freie Bahn

ZÜRICH - Beim Backwarenkonzern Aryzta ist der Weg frei für den Durchmarsch der aktivistischen Investorengruppe rund um Veraison. Ihre Wunschequipe um Ex-Hiestand-Chef Urs Jordi dürfte das Zepter übernehmen. Einzig eine mögliche Übernahme könnte ihre Umbaupläne noch gefährden.

Der Backwarenkonzern Aryzta, zu dem unter anderem die Marke Hiestand gehört, wird von einer aktivistischen Aktionärsgruppe aufgemischt. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|25.09.2020
Hotelplan-Chef Thomas Stirnimann übergibt an Laura Meyer
Volksblatt Werbung