Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Corona-Pandemie kommt den Versicherungskonzern Zurich teuer zu stehen: Die Rechnung der ersten Jahreshälfte belastet haben insbesondere Betriebsunterbrüche von Firmenkunden und Reiseversicherungen. (Symbolbild)
Wirtschaft
Schweiz|13.08.2020

Versicherer Zurich verdient im Corona-Halbjahr weniger

ZÜRICH - Die Versicherungsgruppe Zurich hat in der ersten Jahreshälfte 2020 verglichen mit dem Vorjahr weniger Geld verdient. Die Folgen der Corona-Pandemie belasten das Ergebnis. Leistungen bezahlen muss die Gruppe vor allem für Betriebsunterbrüche und im Reisegeschäft.

Die Corona-Pandemie kommt den Versicherungskonzern Zurich teuer zu stehen: Die Rechnung der ersten Jahreshälfte belastet haben insbesondere Betriebsunterbrüche von Firmenkunden und Reiseversicherungen. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|heute 11:35
Hotelplan-Chef Thomas Stirnimann übergibt an Laura Meyer
Volksblatt Werbung