Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Nestlé unterliegt im Streit um Burger-Namen vor Gericht (Symbolbild).
Wirtschaft
Schweiz|02.06.2020

Nestlé muss "Incredible Burger" umbenennen

LAUSANNE - Der Lebensmittelkonzern Nestlé hat vor dem Den Haager Bezirksgericht einen Rechtsstreit um die Namensrechte seines fleischlosen "Incredible Burgers" verloren. Der Burger soll nun umbenannt werden, der Fall dürfte aber in eine nächste Runde gehen.

Nestlé unterliegt im Streit um Burger-Namen vor Gericht (Symbolbild).
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|heute 07:41
Partners Group steigert verwaltete Vermögen im Semester
Volksblatt Werbung