Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Peter Spuhler kauft der deutschen RAG-Stiftung einen Teil ihrer Stadler Rail-Aktien ab und baut sein Engagement beim Zughersteller damit noch weiter aus. (Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|27.05.2020

Deutscher Stadler-Grossaktionär trennt sich von grossem Aktienpaket

BUSSNANG - Beim Ostschweizer Zugbauer Stadler Rail zieht sich eine Grossaktionärin teilweise zurück: Die deutsche RAG-Stiftung hat etwas mehr als die die Hälfte ihrer Beteiligung zu Geld gemacht.

Peter Spuhler kauft der deutschen RAG-Stiftung einen Teil ihrer Stadler Rail-Aktien ab und baut sein Engagement beim Zughersteller damit noch weiter aus. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|gestern 18:14
Le Richemond muss für unbestimmte Zeit schliessen
Volksblatt Werbung