Die Corona-Krise hat den Umsatz der Schweizer Unternehmen laut dem Wirtschaftsverband Economiesuisse bereits um einen Fünftel absacken lassen - im Bild geschlossene Geschäfte an der Freie Strasse in Basel. (Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|26.03.2020

Umsatz der Unternehmen laut Economiesuisse ein Fünftel eingebrochen

ZÜRICH - Die Coronavirus-Pandemie führt zu grossen wirtschaftlichen Schäden. Bei den Unternehmen sei der Umsatz jetzt schon um ein Fünftel eingebrochen, wie aus einer Umfrage des Wirtschaftsdachverbandes Economiesuisse hervorgeht.

Die Corona-Krise hat den Umsatz der Schweizer Unternehmen laut dem Wirtschaftsverband Economiesuisse bereits um einen Fünftel absacken lassen - im Bild geschlossene Geschäfte an der Freie Strasse in Basel. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|vor 51 Minuten
Hotellerie-Suisse-Präsident warnt vor Folgen der Corona-Pandemie