Im laufenden Jahr hat sich noch kein neues Unternehmen an die Schweizer Börse gewagt. (Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|26.03.2020

Stillstand bei Börsengängen in der Schweiz seit Jahresbeginn

ZÜRICH - In der Schweiz hat im neuen Jahr bisher kein Unternehmen den Schritt aufs Börsenparkett gewagt. Angesichts der Coronavirus-Krise könnten sich entsprechende Pläne in die zweite Jahreshälfte verschieben.

Im laufenden Jahr hat sich noch kein neues Unternehmen an die Schweizer Börse gewagt. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|vor 5 Minuten
Hotellerie-Suisse-Präsident warnt vor Folgen der Corona-Pandemie