Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Mehrere Schweizer Firmen wie Nestlé oder EFG haben wegen des grassierenden Coronavirus Geschäftsreisen nach Asien eingestellt. (Archiv)
Wirtschaft
Schweiz|26.02.2020

Coronavirus: Schweizer Firmen setzen auf Hygiene und Reisesperren

ZÜRICH - Die Ausbreitung des Coronavirus beschäftigt auch Schweizer Unternehmen: Sie ergreifen Massnahmen zum Schutze ihrer Mitarbeitenden. Detailhändler wie Migros und Coop setzen in erster Linie auf Hygiene, während weltweit tätige Firmen auch Reisesperren aussprechen.

Mehrere Schweizer Firmen wie Nestlé oder EFG haben wegen des grassierenden Coronavirus Geschäftsreisen nach Asien eingestellt. (Archiv)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|gestern 14:36
"Crypto Valley" leidet heftig unter Coronakrise
Volksblatt Werbung