Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Gründer Klaus Schwab kann im 50. Jubiläumsjahr des WEF erneut eine prominente Gästeliste vorweisen. (Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|14.01.2020

WEF legt Fokus dieses Jahr auf die Klimakrise

COLOGNY GE - Die politische Krise zwischen dem Iran und den USA dürfte am 50. Treffen des Weltwirtschaftsforums (WEF) nach der Absage der Iraner nur eine untergeordnete Rolle spielen. Dafür möchte WEF-Gründer Klaus Schwab den Fokus auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz legen.

Gründer Klaus Schwab kann im 50. Jubiläumsjahr des WEF erneut eine prominente Gästeliste vorweisen. (Archivbild)

COLOGNY GE - Die politische Krise zwischen dem Iran und den USA dürfte am 50. Treffen des Weltwirtschaftsforums (WEF) nach der Absage der Iraner nur eine untergeordnete Rolle spielen. Dafür möchte WEF-Gründer Klaus Schwab den Fokus auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz legen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|heute 13:12
Türkische Lira fällt auf Rekordtief
Volksblatt Werbung