Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die UBS streicht Stellen im Tessin. Im Bild: Filiale der Grossbank UBS am Bahnhof Airolo. (Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|14.01.2020

UBS baut im Tessin rund 20 Stellen ab

LUGANO - Die UBS bereitet den Abbau von rund 20 Stellen in den Niederlassungen Lugano und Chiasso vor. Betroffen sind Mitarbeitende, die für die den italienischen Markt zuständig sind. Dieser leidet seit einiger Zeit unter einem schwierigen Umfeld.

Die UBS streicht Stellen im Tessin. Im Bild: Filiale der Grossbank UBS am Bahnhof Airolo. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|vor 2 Stunden
Spiele, Puppen und Actionfiguren kurbeln Spielwarenumsatz an