Volksblatt Werbung
Tennisstar Roger Federer dürfte als Werbebotschafter seinen Teil zum guten Geschäftsgang beigetragen haben: Lindt&Sprüngli blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Im Bild: Eröffnung des neuen Ladens auf dem Flughafen Zuerich im April 2019. (Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|14.01.2020

Lindt&Sprüngli vermeldet Wachstum von 6,1 Prozent

KILCHBERG - Lindt&Sprüngli hat im vergangenen Geschäftsjahr 2019 erneut mehr Lindorkugeln, Schokoladentafeln und Pralinés verkauft. Mit seinenweltweit nun etwas mehr als 500 Shops und Cafés hat der Schokoladenproduzent weitere Marktanteile gewonnen.

Tennisstar Roger Federer dürfte als Werbebotschafter seinen Teil zum guten Geschäftsgang beigetragen haben: Lindt&Sprüngli blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Im Bild: Eröffnung des neuen Ladens auf dem Flughafen Zuerich im April 2019. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|heute 10:34
25 Prozent weniger Zugunfälle in EU, 33 Prozent weniger in Schweiz
Volksblatt Werbung