Sinkende Rohstoffpreise und Abschreibungen haben das Ergebnis von Glencore belastet (Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|18.02.2020

Rohstoffkonzern Glencore schreibt 2019 einen Verlust

BAAR - Der Bergbau- und Rohstoffkonzern Glencore ist 2019 in die roten Zahlen gerutscht. Sinkende Rohstoffpreise und Abschreibungen belasteten die Rechnung.

Sinkende Rohstoffpreise und Abschreibungen haben das Ergebnis von Glencore belastet (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|gestern 17:19
Bundesrat wird nächstens über Swiss-Hilfe entscheiden