Volksblatt Werbung
In der privatwirtschaftlichen Forschung und Entwicklung sind nur ein Viertel der Beschäftigten weiblich. Verglichen mit den 44 Prozent an den Hochschulen und 40 Prozent beim Bund ist das weit unter dem Durchschnitt. (Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|05.12.2019

Akademikerinnen in der Privatwirtschaft nicht angemessen vertreten

BERN - Frauen sind mindestens so klug wie Männer - nur wird das immer noch nicht angemessen gewürdigt An den Hochschulen stellen Forscherinnen 44 Prozent des Personals, in der Privatwirtschaft aber nur ein Viertel. Vorbildlich ist der Bund mit einem Anteil von 40 Prozent.

In der privatwirtschaftlichen Forschung und Entwicklung sind nur ein Viertel der Beschäftigten weiblich. Verglichen mit den 44 Prozent an den Hochschulen und 40 Prozent beim Bund ist das weit unter dem Durchschnitt. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|heute 01:39
Finma prüft Rolle der Credit-Suisse-Spitze im Beschattungsskandal
Volksblatt Werbung