Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Bündner Skigebiete sind über die Festtage geöffnet. Neu beurteilen will die Kantonsregierung die Situation am 29. Dezember 2020.
Coronavirus
Schweiz|21.12.2020 (Aktualisiert am 22.12.20 15:07)

Bündner Skigebiete bleiben offen - aber mit Alkoholverbot

CHUR - Die Skigebiete im Kanton Graubünden bleiben über die Feiertage offen, sofern sich die epidemiologische Lage und die Spitalkapazitäten nicht massgeblich ändern. Ein Alkoholverbot soll bewirken, dass es weniger Unfälle gibt.

Die Bündner Skigebiete sind über die Festtage geöffnet. Neu beurteilen will die Kantonsregierung die Situation am 29. Dezember 2020.

CHUR - Die Skigebiete im Kanton Graubünden bleiben über die Feiertage offen, sofern sich die epidemiologische Lage und die Spitalkapazitäten nicht massgeblich ändern. Ein Alkoholverbot soll bewirken, dass es weniger Unfälle gibt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 272 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|21.12.2020 (Aktualisiert am 21.12.20 16:40)
Zwei Familiengottesdienste der evangelischen Kirche Vaduz

VADUZ - Aufgrund der geltenden Coronabestimmungen führt die evangelische Kirche Vaduz den Familiengottesdienst an Heiligabend mit Pfarrer Wildi zwei Mal durch: um 17 Uhr und um 18 Uhr. Anstelle des traditionellen Krippenspiels werde die Weihnachtsgeschichte mit einer ganz speziellen Leinwandpräsentation erzählt, teilt die Kirche in einer Aussendung mit.

Volksblatt Werbung