Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Rega sorgt seit Juni dafür, dass Intensivstationen in Schweizer Spitälern wegen Covid-19 möglichst nicht überlastet und Corona-Patienten möglichst gleichmässig in der Schweiz verteilt werden. (Archivbild)
Coronavirus
Schweiz|18.10.2020 (Aktualisiert am 18.10.20 12:21)

Rega koordiniert Verteilung der Patienten auf Intensivstationen

BERN - Kommt es wegen der Corona-Pandemie zu Engpässen auf einzelnen Intensivstationen, koordiniert die Rettungsflugwacht Rega die Verteilung der Patienten unter den verschiedenen Spitälern in der Schweiz.

Die Rega sorgt seit Juni dafür, dass Intensivstationen in Schweizer Spitälern wegen Covid-19 möglichst nicht überlastet und Corona-Patienten möglichst gleichmässig in der Schweiz verteilt werden. (Archivbild)

BERN - Kommt es wegen der Corona-Pandemie zu Engpässen auf einzelnen Intensivstationen, koordiniert die Rettungsflugwacht Rega die Verteilung der Patienten unter den verschiedenen Spitälern in der Schweiz.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 184 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|18.10.2020 (Aktualisiert am 18.10.20 12:21)
Epidemiologe Althaus drängt auf rasche Massnahmen
Volksblatt Werbung