Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Ein nicht mehr genutzter Anlageteil des Kehrichtheizkraftwerks in St. Gallen ist in Brand geraten.
Vermischtes
Schweiz|06.12.2022

Brand beim St. Galler Kehrichtheizkraftwerk

ST. GALLEN - In einem Anlageteil des Kehrichtheizkraftwerks im St. Galler Sittertobel ist am Dienstagnachmittag ein Brand ausgebrochen. Zwei Mitarbeiter mussten wegen des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden.

Ein nicht mehr genutzter Anlageteil des Kehrichtheizkraftwerks in St. Gallen ist in Brand geraten.

ST. GALLEN - In einem Anlageteil des Kehrichtheizkraftwerks im St. Galler Sittertobel ist am Dienstagnachmittag ein Brand ausgebrochen. Zwei Mitarbeiter mussten wegen des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|heute 04:42
Ehemaliger Gemeindeschreiber von Zermatt aus U-Haft entlassen

ZERMATT - Der ehemalige Gemeindeschreiber von Zermatt ist am Dienstag aus der Untersuchungshaft in Zürich entlassen worden. "Es geht ihm gut", teilte dessen Anwalt am Montag auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA mit.

Volksblatt Werbung