Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der 17-Jährige rammte zuerst einen Zaun, dann eine Sitzbank bevor er in einer Hecke landete.
Vermischtes
Schweiz|19.09.2021

Alkoholisierter 17-Jähriger landet mit Auto in Hecke

SUHR AG - Ein 17-Jähriger Lernfahrer hat in der Nacht auf Sonntag in Suhr AG alkoholisiert die Herrschaft über sein Auto verloren und ist dabei in einer Hecke gelandet. Unverletzt flüchtete er zu Fuss, bevor die Beamten ihn anhalten konnten.

Der 17-Jährige rammte zuerst einen Zaun, dann eine Sitzbank bevor er in einer Hecke landete.

SUHR AG - Ein 17-Jähriger Lernfahrer hat in der Nacht auf Sonntag in Suhr AG alkoholisiert die Herrschaft über sein Auto verloren und ist dabei in einer Hecke gelandet. Unverletzt flüchtete er zu Fuss, bevor die Beamten ihn anhalten konnten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 40 Minuten
Polizei findet Einbrecher im Kleiderschrank
Volksblatt Werbung