Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die beiden Frauen wurden am 8. Januar 2018 in Hausen AG getötet. (Archivbild)
Vermischtes
Schweiz|10.06.2021

Lebenslängliche Freiheitsstrafe nach Zweifach-Mord von Hausen AG

HAUSEN AG - Das Bezirksgericht Brugg AG hat am Donnerstag einen 58-jährigen Mann des mehrfachen Morde schuldig gesprochen. Es verhängte eine lebenslängliche Freiheitsstrafe. Der Mann hatte am 8. Januar 2018 seine Frau und seine Schwägerin erstochen.

Die beiden Frauen wurden am 8. Januar 2018 in Hausen AG getötet. (Archivbild)

HAUSEN AG - Das Bezirksgericht Brugg AG hat am Donnerstag einen 58-jährigen Mann des mehrfachen Morde schuldig gesprochen. Es verhängte eine lebenslängliche Freiheitsstrafe. Der Mann hatte am 8. Januar 2018 seine Frau und seine Schwägerin erstochen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 2 Stunden
Velofahrer bei Zusammenstoss mit Auto schwer verletzt
Volksblatt Werbung