Volksblatt Werbung
Vermischtes
Schweiz|12.05.2021

Klima-Prozess in Zürich: "Das war das Einzige, das uns übrigblieb"

ZÜRICH - Neun Klima-Aktivistinnen und -Aktivisten haben sich am Mittwoch vor dem Zürcher Bezirksgericht verantworten müssen, weil sie 2019 einen Sitzstreik vor der Credit Suisse abhielten. Der Staatsanwalt bezeichnete sie als junge Naivlinge. Sie selber argumentierten, dass es angesichts der Klimakrise keinen anderen Ausweg gebe.

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 43 Minuten
Mann stürzt in Wartau ab und verletzt sich schwer
Volksblatt Werbung