Vermischtes
Schweiz|23.01.2021

Frau gerät unter Dachlawine

ST. GALLEN - Eine 41-Jährige ist am Samstagabend in der Innenstadt von St. Gallen unter eine Dachlawine geraten. Sie erlitt leichte Verletzungen. Die Stadtpolizei sperrte die Umgebung des betroffenen Hauses ab, weil auf dem Dach noch viel Schnee liegt.

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 2 Stunden
Grosseinsatz wegen Brandes in Mehrfamilienhaus in Zürich

ZÜRICH - In der Nacht auf Montag hat sich ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Zürich im Kreis 12 ereignet. Die Rettungskräfte rückten mit einem Grossaufgebot an, wie Schutz und Rettung Zürich (SRZ) am frühen Montagmorgen mitteilte.