Volksblatt Werbung
Die Grauen Mausmakis sehen mit ihren kugeligen Augen überraschend scharf. Zu verdanken haben sie dies mit Neuronen vollgepackten visuellen Recheneinheiten.
Vermischtes
Schweiz|03.12.2020

Das Sehvermögen bei Primaten ist unabhängig von ihrer Grösse

GENF - Jede visuelle Recheneinheit der Grauen Mausmakis besitzt 40'000 Neuronen - und damit gleich viele wie die des Menschen. Das hat seinen Preis: Mehr als ein Fünftel der Grosshirnrinde des Mausmaki ist der Sehverarbeitung gewidmet. Bei Menschen sind es etwa fünf Prozent.

Die Grauen Mausmakis sehen mit ihren kugeligen Augen überraschend scharf. Zu verdanken haben sie dies mit Neuronen vollgepackten visuellen Recheneinheiten.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 21:45
Föhnsturm fegt über Teile der Schweiz

BERN - Ein Föhnsturm ist am Mittwochabend über Teile der Schweiz gefegt. In Meiringen im Berner Oberland wurden 112,3 Kilometer pro Stunde gemessen, in Altdorf im Kanton Uri waren es 93,6 und 93,2 Kilometer pro Stunde in Altenrhein im Kanton St. Gallen wie auch in Glarus, wie der private Wetterdienst Meteonews meldete.

Volksblatt Werbung