Der Fahrer des Autos zog sich beim Aufprall in der Notfallbucht tödliche Verletzungen zu.
Vermischtes
Schweiz|26.11.2020

Autofahrer bei Alleinunfall in Hedingen ZH tödlich verletzt

ZÜRICH - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der A4 bei Hedingen ZH ist ein 38-jähriger Mann gestorben. Er prallte mit seinem Fahrzeug in einem Tunnel in eine Notfallbucht.

Der Fahrer des Autos zog sich beim Aufprall in der Notfallbucht tödliche Verletzungen zu.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 2 Stunden
Probleme im Bahnverkehr wegen Lawinengefahr

BERN - Die Bahnstrecke zwischen Niederwald VS und Hospental UR ist unterbrochen. Der Grund ist Lawinengefahr, wie die Schweizerischen Bundesbahnen SBB am Donnerstagabend mitteilten.