Volksblatt Werbung
Erdbeben wie hier in Zagreb können verheerende Schäden anrichten. Die Schweiz blieb von solch starken Beben in den letzten Jahrzehnten verschont. Das Beben vom letzten Sonntag in Elm GL dürfte aber viele Menschen im Umkreis des Epizentrums erschreckt haben. (Archivbild)
Vermischtes
Schweiz|29.10.2020

Weit über 100 Nachbeben in Elm im Kanton Glarus

ELM GL - Nach dem stärksten Erdbeben seit dreieinhalb Jahren in der Schweiz vom letzten Sonntag ist die Erde in Elm im Kanton Glarus kaum mehr zur Ruhe gekommen. Es wurden vom Erdbebendienst der ETH Zürich deutlich über 100 Nachbeben registriert.

Erdbeben wie hier in Zagreb können verheerende Schäden anrichten. Die Schweiz blieb von solch starken Beben in den letzten Jahrzehnten verschont. Das Beben vom letzten Sonntag in Elm GL dürfte aber viele Menschen im Umkreis des Epizentrums erschreckt haben. (Archivbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 45 Minuten
Kriegsverbrechen: Angeklagter bezeichnet Verfahren als erbärmlich
Volksblatt Werbung