Die Analyse der sommerlichen SARS-CoV-2-Prävalenz in Spanien und Reisedaten zeigt, dass diese Faktoren erklären können, wie sich 20A.EU1 so erfolgreich ausgebreitet hat.
Vermischtes
Schweiz|29.10.2020

Neue SARS-CoV-2-Variante dominiert in Europa

BASEL - Forschende haben eine neue SARS-CoV-2-Variante identifiziert, die sich in den letzten Monaten europaweit verbreitet hat. Unter anderem die Lockerung der Reisebeschränkungen machten der neuen Variante ein leichtes Spiel sich auszubreiten.

Die Analyse der sommerlichen SARS-CoV-2-Prävalenz in Spanien und Reisedaten zeigt, dass diese Faktoren erklären können, wie sich 20A.EU1 so erfolgreich ausgebreitet hat.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 23:56
Unfall auf der Autobahn A9 in der Westschweiz fordert Todesopfer
Volksblatt Werbung