Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Saut-du-Doubs an der französisch-schweizerischen Grenze ist ausgetrocknet. Einige junge Leute sprangen am Mittwoch über die zugänglichen Steine in das darunter liegende Wasser.
Vermischtes
Schweiz|12.08.2020

Am Saut-du-Doubs fliesst kein Wasser mehr

LES BRENETS NE - Der höchste Wasserfall des Juramassivs, der 27 Meter hohe Saut-du-Doubs, fliesst seit Dienstag nicht mehr. Der Grund ist laut dem Wetterdienst der Franch-Comté die Trockenheit. Bootsfahrten auf dem Lac des Brenets (NE) sind zurzeit noch möglich.

Der Saut-du-Doubs an der französisch-schweizerischen Grenze ist ausgetrocknet. Einige junge Leute sprangen am Mittwoch über die zugänglichen Steine in das darunter liegende Wasser.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 17:03
Nach Blitzschlag in Abtwil SG ist noch ein Jugendlicher im Spital
Volksblatt Werbung