Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Statt anzuhalten und sich auszuweisen fuhr der 19-Jährige weiter. (Archivbild)
Vermischtes
Schweiz|10.08.2020

19-jähriger Autofahrer flüchtet vor Polizei und verletzt Polizisten

RUBIGEN BE - In Rubigen BE hat sich in der Nacht auf Montag ein Automobilist einer Polizeikontrolle entzogen. Er bremste das Fahrzeug zuerst ab, beschleunigte dann aber unvermittelt und verletzte einen Polizisten am Bein.

Statt anzuhalten und sich auszuweisen fuhr der 19-Jährige weiter. (Archivbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 17:35
Vom Schnee verweht: Töfffahrer mussten Maschinen stehen lassen
Volksblatt Werbung