Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Kollision der beiden Züge im Wallis ereignete sich in einem Tunnel.
Vermischtes
Schweiz|03.07.2020

Kollision von zwei Zügen im Wallis fordert elf Verletzte

OBERWALD VS - Bei der Kollision von zwei Zügen in einem Tunnel in der Nähe von Oberwald VS sind am Freitagmorgen elf Reisende zumeist leicht verletzt worden. Ein Autozug war in die Flanke eines Reisezugs gefahren. Die Ursache war zunächst unbekannt.

Die Kollision der beiden Züge im Wallis ereignete sich in einem Tunnel.

OBERWALD VS - Bei der Kollision von zwei Zügen in einem Tunnel in der Nähe von Oberwald VS sind am Freitagmorgen elf Reisende zumeist leicht verletzt worden. Ein Autozug war in die Flanke eines Reisezugs gefahren. Die Ursache war zunächst unbekannt.

1 / 3
Die Kollision der beiden Züge im Wallis ereignete sich in einem Tunnel.
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 20:00
Geschädigte Tropenwälder erholen sich dank Renaturierung schneller
Volksblatt Werbung