Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Frühling brachte der Schweiz dieses Jahr sehr viele Sonnenstunden. (Symbolbild)
Vermischtes
Schweiz|31.05.2020

Frühling war zu warm, sehr sonnig und massiv zu trocken

BERN - Nach dem wärmsten Winter seit Messbeginn hat sich auch der Frühling dieses Jahr in der Schweiz überdurchschnittlich warm gezeigt. Zudem schien die Sonne laut dem Wetterdienst Meteonews deutlich häufiger als im klimatischen Mittel. Vielerorts war es massiv zu trocken.

Der Frühling brachte der Schweiz dieses Jahr sehr viele Sonnenstunden. (Symbolbild)

BERN - Nach dem wärmsten Winter seit Messbeginn hat sich auch der Frühling dieses Jahr in der Schweiz überdurchschnittlich warm gezeigt. Zudem schien die Sonne laut dem Wetterdienst Meteonews deutlich häufiger als im klimatischen Mittel. Vielerorts war es massiv zu trocken.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 1 Stunde
Bund warnt vor Hitze im Tessin ab Samstag
Volksblatt Werbung