Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Ein Häftling war gemäss einem Bundesgerichtsurteil vom Freitag im Genfer Gefängnis Champ-Dollon widerrechtlich in einer zu kleinen Zelle untergebracht. (Archivbild)
Vermischtes
Schweiz|29.05.2020

Bundesgericht rügt illegale Haftbedingungen in Champ-Dollon

LAUSANNE - Das Bundesgericht hat rechtswidrige Haftbedingungen im Genfer Gefängnis Champ-Dollon gerügt. Es hiess eine Beschwerde eines Häftlings gut, der während 234 Tagen in einer zu kleinen Zelle untergebracht worden war.

Ein Häftling war gemäss einem Bundesgerichtsurteil vom Freitag im Genfer Gefängnis Champ-Dollon widerrechtlich in einer zu kleinen Zelle untergebracht. (Archivbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 13 Minuten
Pegel des Lenker Gletschersees sinkt weiter
Volksblatt Werbung