Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das "Bathyscaphe" Trieste 1953 bei einem Testtauchgang nahe Neapel. Piccard sitzend rechts. (Archivbild)
Vermischtes
Schweiz|17.01.2020

Tiefenrekord vor 60 Jahren: Geheimnis des Marianengrabens gelüftet

GENF - Hingehen, wo noch nie ein Mensch gewesen ist: Zwei Tiefseepioniere, einer davon Schweizer, haben vor 60 Jahren den wohl tiefsten Punkt des Meeres erreicht. Statt Seeungeheuer glotzte sie dort ein Plattfisch an.

Das "Bathyscaphe" Trieste 1953 bei einem Testtauchgang nahe Neapel. Piccard sitzend rechts. (Archivbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|heute 20:00
Nur etwa ein Fünftel der Corona-Infizierten bleibt symptomfrei
Volksblatt Werbung