Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Schneemassen rissen den Snowboarder am Piz Nair rund 400 Meter mit. Er wurde schwer verletzt.
Vermischtes
Schweiz|26.12.2019

Snowboarder bei St. Moritz von Lawine erfasst und schwer verletzt

ST. MORITZ GR - Am Stephanstag ist ein 36-jähriger Snowboarder am Piz Nair bei St. Moritz von einer Lawine verschüttet und schwer verletzt worden. Er war ausserhalb der markierten und gesicherten Pisten unterwegs.

Die Schneemassen rissen den Snowboarder am Piz Nair rund 400 Meter mit. Er wurde schwer verletzt.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|heute 11:51
Überladener Lieferwagen mit drei Schweinen an Bord in Eich gestoppt
Volksblatt Werbung