In der Nacht zum Samstag ist ein Wohnhaus mit einem Stall in Hundwil AR in Vollbrand geraten.
Vermischtes
Schweiz|14.12.2019

200 Schweine bei Brand in Hundwil AR getötet

HERISAU/TROGEN - In der Ortschaft Hundwil im Kanton Appenzell Ausserrhoden ist in der Nacht zum Samstag ein Wohnhaus mit einem Stall in Brand geraten. Dabei kamen rund 200 Schweine in den Flammen ums Leben.

In der Nacht zum Samstag ist ein Wohnhaus mit einem Stall in Hundwil AR in Vollbrand geraten.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 10:00
Die "Steineleser" des Roten Planeten

BERN - Gab es auf dem Mars einst Leben? Dieser Frage soll ein Rover der Esa auf den Grund gehen. Wo er nach verräterischen Spuren suchen soll, werden Aufnahmen eines Schweizer Kamerasystems massgeblich mitentscheiden.