Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Christian Leumann, Rektor der Universität Bern (links), Mäzen Hansjörg Wyss (mitte) und der Berner Regierungspräsident Christoph Ammann haben am Freitag die Verträge für das neue Forschungszentrum unterzeichnet.
Vermischtes
Schweiz|13.12.2019

Mäzen Hansjörg Wyss fördert Umweltforschung in Bern

BERN - An der Universität Bern entsteht ein Forschungs- und Umsetzungszentrum im Bereich Natur und Mensch. Möglich gemacht hat dies der Berner Unternehmer und Mäzen Hansjörg Wyss. Am Freitag wurden die entsprechenden Verträge unterzeichnet.

Christian Leumann, Rektor der Universität Bern (links), Mäzen Hansjörg Wyss (mitte) und der Berner Regierungspräsident Christoph Ammann haben am Freitag die Verträge für das neue Forschungszentrum unterzeichnet.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 12:51
72 Prozent der Haushalte sind verheiratete Paare mit Kindern
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung