Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Ein Airbus A220-300 der Swiss (Archivbild vom Flughafen Zürich-Kloten).
Vermischtes
Schweiz|07.11.2019

Triebwerkteile von Swiss-Airbus in Frankreich gefunden

BERN/PARIS - Triebwerkteile eines Swiss-Airbus A220 sind am Mittwoch in Frankreich gefunden worden. Das Flugzeug hatte am 25. Juli auf dem Weg von Genf nach London in Paris notlanden müssen.

Ein Airbus A220-300 der Swiss (Archivbild vom Flughafen Zürich-Kloten).

BERN/PARIS - Triebwerkteile eines Swiss-Airbus A220 sind am Mittwoch in Frankreich gefunden worden. Das Flugzeug hatte am 25. Juli auf dem Weg von Genf nach London in Paris notlanden müssen.

Drei Teile eines der Triebwerke dieses Airbus seien gefunden worden, meldete die französische Luftfahrtbehörde Bureau d’Enquêtes et d’Analyses (BEA) am Mittwoch in einem Tweet. Das in Zürich ansässige Online-Luftfahrtmagazin "aero Telegraph" berichtete darüber. Die Online-Portale des "Blick" und von "20 Minuten" griffen die Meldung auf.

Die Swiss wollte auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA am Donnerstag keine Auskunft geben. Die Informationshoheit liege nicht bei ihr, hiess es.

Die französische Luftfahrtbehörde hatte gemäss "aero Telegraph" seit Mitte Oktober mit rund 200 Freiwilligen und verschiedenen Experten ein bewaldetes Gebiet im Burgund in der Nähe des Ortes Perrigny-sur-Armancon durchkämmt, wo sie die Teile fanden.

Das Flugzeug der Swiss mit 121 Menschen an Bord hatte am 25. Juli wegen eines defekten Triebwerks ausserplanmässig in Paris landen müssen. Die 116 Passagiere und fünf Crewmitglieder konnten den Flieger des Typs A220-300 sicher verlassen.

Betroffen war der Flug LX348 von Genf nach London Heathrow. In der Luft habe die Cockpit-Crew einen technischen Defekt am linken Triebwerk festgestellt. Daraufhin hatten die Piloten beim Pariser Flughafen Charles de Gaulle um eine rasche Landung gebeten.

Nach Angaben des Branchenblattes "The Aviation Herald" hörten Passagiere einen Knall und sahen Flammen aus dem betroffenen Triebwerk schiessen.

(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 12:20
Anklage gegen ehemaligen Innerrhoder Staatsanwalt Herbert Brogli
Volksblatt Werbung