Das Herz von Zebrafischen (auch als Zebrabärblinge bekannt) hat erstaunliche Regenerationsfähigkeiten.
Vermischtes
Schweiz|23.10.2019

Wie der Zebrafisch sein Herz repariert

BERN - Das Herz von Zebrafischen kann sich nach Schäden regenerieren. Forschende der Uni Bern berichten, dass dabei bestimmte Herzmuskelzellen eine zentrale Rolle spielen. Die Erkenntnisse könnten auch den Weg ebnen, ähnliche Regenerationsprozesse beim Mensch anzustossen.

Das Herz von Zebrafischen (auch als Zebrabärblinge bekannt) hat erstaunliche Regenerationsfähigkeiten.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 19:16
Geschossener Jungwolf im Unterwallis aufgefunden

TORGON VS - Ein Wanderer hat am vergangenen Samstag einen toten Jungwolf in der Region Torgon un Wallis aufgefunden. Die am Montag im Tierspital durchgeführten Röntgenaufnahmen zeigten, dass ein Projektil das Tier durchdrungen hatte. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.